Kategorie: Jobs

Freie Stellen bei Eversports

Eversports bietet innovative Softwarelösungen für Sportstätten und Studios an und betreibt eine Buchungsapp für Sportangebote.

Zur Verstärkung seines Teams ist das Unternehmen auf der Suche nach begeisterungsfähigen Personen, die ein Verständnis für die Trainingsbedürfnisse von Sporttreibenden mitbringen und Sportanbieter diesbezüglich beraten können – gerade aktive oder ehemalige Athlet*innen sind hier gefragt! Immer wieder werden dazu Praktika, Vollzeit- und Teilzeitjobs ausgeschrieben.

TPA Steuerberatung

TPA ist in Österreich eines der führenden Unternehmen auf dem Gebiet der Steuer- und Unternehmensberatung. Als Absolvent*in einer HAK oder HBLA kannst du bei TPA als Buchhalter*in, Personalverrechner*in oder Teamassistent*in den Berufseinstieg machen.

Universität Klagenfurt

Die Universität Klagenfurt sucht für das Universitätssportinstitut (USI) eine akademische Fachkraft (m/w/d) als Wettkampfleiter*in.

TPA Steuerberatung

TPA zählt zu den führenden Steuerberatungsunternehmen Österreichs und ist darüber hinaus international in elf Ländern tätig. Bei TPA hast du die Möglichkeit, vielfältige Praxiserfahrungen in Bereichen wie der Steuer- und Unternehmensberatung, Buchhaltung, Personalverrechnung und Bilanzierung zu sammeln oder voll in den Beruf einzusteigen.

Ausbildungsstellen für kaufmännische Lehrberufe

Ausbildungsstellen für kaufmännische Lehrberufe

Wien, Ober- & Niederösterreich

KADAs Bildungspartner Wirtschaftsimpulse Bildungs-GmbH sucht für Unternehmen in Wien, Ober- & Niederösterreich laufend Menschen, die sich beruflich im kaufmännischen Bereich ausbilden möchten.

Über AQUA (Arbeitsplatznahe Qualifizierung) kann in 18 Monaten ein Lehrabschluss in kaufmännischen Berufen wie Büro, Finanz- und Rechnungswesen, Großhandel Personaldienstleistung o.Ä. abgeschlossen werden. Die Ausbildung besteht aus einem Praktikum im Betrieb und einer theoretischen Schulung. Für die Qualifizierung auf Vollzeitbasis erhältst du finanzielle Unterstützung vom AMS über die gesamte Ausbildungsdauer.

Nähere Informationen zu den Ausbildungsmöglichkeiten findest du hier. Für individuelle Berufsorientierung wende dich gerne an unsere Laufbahnberaterin Jennifer Steinwandtner. Erwähne KADA in deiner Bewerbung!

Viel Glück!

MYFLEXBOX

Salzburg oder Wien

MYFLEXBOX ist ein Startup der Salzburg AG und verfolgt das Ziel, das größte anbieterunabhängige Smart Locker Netzwerk in Österreich zu entwickeln und zu betreiben.

Zur Verstärkung des Teams wird ein Projekt Manager für Operations (m/w/d) gesucht. Die Aufgabenbereiche liegen in der Planung, Organisation und im Betrieb neuer MYFLEXBOX Standorte. Alle Informationen dazu findest du in der Stellenausschreibung. Erwähne KADA in deiner Bewerbung!

Viel Glück!

UEG – United European Gastroenterology

Wien

UEG ist eine internationale medizinische Non-Profit-Gesellschaft im Bereich der Magen- und Darmerkrankungen. Als solche organisiert UEG medizinische Kongresse und Fortbildungsveranstaltungen.

Aktuell wird die Vollzeitstelle Industry Liaison Project Manager (m/w) vergeben. Näheres über die Aufgabenfelder Projektplanung, Vertrags- und Verkaufsmanagement erfährst du in der Stellenausschreibung. Bei Fragen wende dich bitte an Frau Doris Möstl. Erwähne KADA in deiner Bewerbung!

Viel Glück!

Gender-Traineeprogramm

Das neue Gender-Traineeprogramm des Bundesministeriums für Kunst, Kultur, öffentlichen Dienst und Sport ermöglicht es jungen Frauen, in verschiedenen Bereichen des Nachwuchsleistungs- und Spitzensports beruflich Fuß zu fassen.

Angehende Trainerinnen, Coaches und Sportmanagerinnen können sich ab sofort für die drei Ausbildungsprogramme Leistungssporttraining Nachwuchs, Sportmanagement und Talentecoaching bewerben, die im März 2021 an Einsatzorten in ganz Österreich starten.

Alle wichtigen Informationen findest du in der Ausschreibung. Die Bewerbungsfrist läuft bis 31. Jänner 2021. Erwähne KADA in deiner Bewerbung!

Viel Glück!

Sportadministrator*in für den Österreichischen Badminton Verband

Der Österreichische Badminton Verband sucht eine(n) Sportadministrator*in!

Der Tätigkeitsbereich umfasst administrative Aufgaben im Spitzen- und Breitensport auf nationaler und internationaler Ebene sowie Mitarbeit bei Veranstaltungen und Projekten des Verbands. Dienstort ist Vösendorf.

Alle Informationen zum Anforderungsprofil und den Aufgabenfeldern findest du in der Stellenausschreibung. Erwähne KADA in deiner Bewerbung!

Viel Glück

Sport-Physiotherapeut*in und Sport-Masseur*in gesucht

Linz

Das „Olympiazentrum Oberösterreich“ auf der Linzer Gugl ist das Herzstück für den Spitzen- und Leistungssport in Oberösterreich.

Dahingehend ist eine Stelle als Sport-Physiotherapeut*in und Sport-Masseur*in offen!
Bei Fragen und/oder Interesse melde dich bitte direkt bei Mag. Hannes Seyer.

ACHTUNG: Die Bewerbungsfrist endet am 04.12.2020

Erwähne KADA in deinem Bewerbungsschreiben oder Vorstellungsgespräch!

Viel Glück!

Sportphysiotherapeut*in gesucht

Wien

Die SportPHYSIOtherapeuten unterstützen Hobby-, Amateur- & Freizeitsportler*innen mit ihrem breiten Angebot aus Rehabilitation, Physiotherapie, Training und Prävention.

Zur Verstärkung des Teams wird ein(e) Sportphysiotherapeut*in auf selbstständiger Basis im Ausmaß von 10 bis 20 Wochenstunden gesucht. Alle Infos dazu findest du in der Stellenausschreibung.

Erwähne KADA in deinem Bewerbungsschreiben oder Vorstellungsgespräch!

Viel Glück!

Freie Stelle bei Sporteo

Sporteo ist eine internationale Full-Service-Sportvermarktungsagentur mit Schwerpunkt Fußball.

Zur Verstärkung des Teams sucht das Unternehmen nach einer/m Sales Mitarbeiter*in (m/w/d) und würde diese Stelle gerne mit einer Person aus dem Sportumfeld besetzen. Dienstorte sind Wien und Schaan in Liechtenstein. Alle weiteren Infos findest du in der Stellenausschreibung. Bei Fragen kannst du dich an Frau Katharina Lenhart wenden.

Erwähne KADA in deinem Bewerbungsschreiben oder Vorstellungsgespräch!

Viel Glück!

Nachwuchsleistungssportzentrum Steiermark

Graz

Das Nachwuchsleistungssportzentrum Steiermark sucht eine/n Sportkoordinator*in zur Begleitung junger Nachwuchshoffnungen im Rahmen ihrer schulischen und sportlichen Ausbildung.

Nähere Informationen zum Anforderungsprofil und zu den Aufgaben findest du in der Stellenausschreibung. Bei Fragen wende dich bitte an Herrn MMag. Gabriel Illmeier. Erwähne KADA in deinem Bewerbungsschreiben oder Vorstellungsgespräch!

Viel Glück!

Akademieleiter*in für Sport, Gesundheit & Management gesucht

Salzburg

Die „AFSM“ Akademie für Sport, Gesundheit & Management ist DER Bildungsanbieter im Bereich Sport und Gesundheit mit zahlreichen Präsenz- und Fernlehrangeboten.

Ab sofort sucht die „AFSM“ eine(n) Akademieleiter*in mit Führungsqualitäten auf selbstständiger Basis in der Zentrale in Salzburg. Absolvent*innen der Studienrichtung Sportwissenschaft oder Sportmanagement werden bevorzugt. Nähere Informationen zu den Tätigkeiten kannst du gerne bei Herrn Radauer einholen. Bewerbung, Lebenslauf und Foto sind ebenso an ihn zu richten.

Erwähne KADA in deinem Bewerbungsschreiben oder Vorstellungsgespräch!

Viel Glück!

Helvetia Versicherungen AG

Vorarlberg, Tirol

Die Helvetia Gruppe steht für individuelle Versicherungs- und Vorsorgelösungen in Schweizer Top-Qualität. Mit Mitarbeiter*innen aus dem Spitzensport wurden bereits sehr gute Erfahrungen gemacht.

Für seinen Außendienst sucht das Unternehmen aktuell jeweils einen Kundenberater (w/m/d) für den Raum Dornbirn/Rankweil und für Rum/Innsbruck. Nähere Informationen zum Anforderungsprofil und zu den Aufgabenfeldern findest du in den verlinkten Stellenausschreibungen.

Erwähne KADA in deinem Bewerbungsschreiben oder Vorstellungsgespräch!

Viel Glück!

Zwei freie Stellen bei BDI-BioLife Science

Die BDI-BioLife Science ist Spezialist für die Entwicklung innovativer Technologien zur Herstellung hochqualitativer Algen-Wertstoffe für die LifeScience-Industrie.

Aktuell sucht das Unternehmen einen Biotechnologen (m/w/d) und einen Produktionsmitarbeiter (m/w/d) für den Standort Hartberg. Nähere Informationen zum Anforderungsprofil und zu den Aufgabenfeldern findest du in den verlinkten Stellenausschreibungen. Bei Fragen wende dich bitte an Frau Mag. Verena Kabas. Erwähne KADA in deinem Bewerbungsschreiben oder Vorstellungsgespräch.

Viel Glück bei deiner Bewerbung!

Offene Stelle beim Österreichischen Schwimmverband

Wien

Der Österreichische Schwimmverband sucht eine(n) Generalsekretär*in!

Der Tätigkeitsbereich umfasst die Leitung der Geschäftsstelle, Aufgaben im Veranstaltungsbereich, die administrative und organisatorische Unterstützung des Vorstands sowie die Zusammenarbeit mit nationalen und internationalen Sportorganisationen und Förderinstitutionen.

Nähere Informationen zum Anforderungsprofil findest du in der Stellenausschreibung. Erwähne KADA in deiner Bewerbung!
Viel Glück!

LG aus Salzburg,
deine KADAs

Lehrlingsstelle bei ORIGINAL+

Salzburg, Steyr

ORIGINAL+ ist ein junger österreichischer Skihersteller. Das Start-Up mit Sitz in der Stadt Salzburg fertigt maßgeschneiderte Ski an, die ideal auf Kundenbedürfnisse abgestimmt sind.

Aktuell bietet ORIGINAL+ am Standort Salzburg eine Lehrstelle zum Skibautechniker (m/w) an. Der Unterricht an der Berufsschule findet geblockt in Steyr statt. Der Lehreinstieg ist jederzeit möglich.

Neben der Stellenausschreibung findest du hier einen Blogeintrag darüber, was dich im Laufe der Lehre erwartet. Bei Fragen wende dich bitte an Herrn Jonathan Frank. Erwähne KADA bei deiner Bewerbung!

Viel Glück!

Offene Stelle bei KNOX Versicherungsmanagement

Tirol

KNOX Versicherungsmanagement bietet mit seinen Speziallösungen im Sportbereich für Familien, Vereine und Verbände optimalen Versicherungsschutz.

Du bist sportaffin, offen für Reisetätigkeiten und hast Kenntnisse über Social Media und die österreichische Bundes-Sportfachverband-Struktur? Zur Verstärkung seines Teams sucht das Unternehmen einen Online Marketing/E-Commerce-Spezialisten (m/w | 38,5h).

Hier geht es zur Ausschreibung. Bei Fragen kannst du dich an Frau Sophia Schertler wenden. Erwähne KADA in deinem Bewerbungsschreiben oder Vorstellungsgespräch!

Viel Glück bei deiner Bewerbung!

Sales MitarbeiterIn bei Alutechnik Matauschek

Sales MitarbeiterIn bei Alutechnik Matauschek

Tirol, Kärnten, Steiermark, Salzburg, Bayern

Das steirische Familienunternehmen Alutechnik Matauschek aus Kapfenberg ist bekannt für die Produktion exklusiver Fenster, Wintergärten und Verglasungen.

Das Unternehmen sucht gezielt sportliche Mitarbeiter/innen für das Sales Team.

Hier findest du die Ausschreibung.

Wie immer ist es von Vorteil KADA beim Bewerbungsschreiben zu erwähnen.

Viel Glück beim Bewerben!

Arbeite bei Berger Logistik

Arbeite bei Berger Logistik
Tirol, Graz

Transport lässt sich nicht ohne Sport schreiben! Das Tiroler Unternehmen Berger Logistik hat ein Auge auf Sportlerinnen und Sportler geworfen und bietet für jeden Brancheninteressierten den passenden Job.

Hier geht’s zu den Stellenangeboten.

Praktika bei Berger sind unter Absprache auch möglich. Erwähne unbedingt KADA im Bewerbungsschreiben. Für mehr Information wende dich bitte an das KADA Head Office.

Viel Glück bei der Bewerbung!

Arbeite bei BOA Technology

Arbeite bei BOA Technology
Oberösterreich

Die österreichische Niederlassung des US-amerikanischen Sport Equipment Herstellers BOA Technology sucht sportaffine MitarbeiterInnen!
Das Unternehmen hinter dem innovativen BOA Fit System bietet folgende Stellen an:

  • Marketing Manager (m/f) Sports and Event Marketing. Hier geht es zur Ausschreibung.
  • Commercial Planner (m/f) – EMEAHier geht es zur Ausschreibung.

Erwähnt unbedingt KADA im Bewerbungsschreiben. Für mehr Information wendet euch bitte an Frau Michaela Hamp.

Viel Glück bei der Bewerbung!

Zwei offene Stellen bei NADA Austria

Ostösterreich

Die Nationale Anti-Doping Agentur Austria GmbH (NADA Austria) hat gleich zwei Vollzeitstellen zu besetzen.

  • MitarbeiterIn in der Dopingkontrollabteilung mit Nähe zum Spitzensport und einer Ausbildung in Sportwissenschaft, Medizin, Pharmazie o.ä. Hier geht’s zur Ausschreibung.
  • MitarbeiterIn in der Personalverechnung / Buchhaltung mit Affinität zu Zahlen und Personalwesen. Hier geht’s zur Ausschreibung.

Erwähnt unbedingt KADA im Bewerbungsschreiben. Bewerbungsschluss ist der 30.12.2019. Für mehr Information wendet euch bitte an Frau Mara Jugovits, BA MA

Viel Glück bei der Bewerbung!

Daniel Müllner (Beachvolleyball)

Beachvolleyballer Daniel Müllner über seine Duale Karriere
und die ersten Schritte ins Berufsleben

KLAGENFURT,AUSTRIA,31.JUL.15 – BEACH VOLLEYBALL – CEV Beach Volleyball European Championships. Image shows Daniel Muellner and Peter Eglseer (AUT). Photo: GEPA pictures/ Daniel Goetzhaber

Bereits als kleiner Junge hatte Daniel Müllner eine ziemlich genaue Vorstellung davon, was er später einmal werden wollte. Jus oder Medizin war sein Studienwunsch. „Von klein an wollte ich Menschen helfen“ erzählt er. Dass die Entscheidung dann schließlich auf die Rechtswissenschaften gefallen ist, hatte vor allem sportliche Gründe. Durch die geringeren Anwesenheitszeiten eignet sich das Jus-Studium für eine Duale Karriere deutlich besser. Mittlerweile hat der 29-jährige seine Ausbildung  erfolgreich abgeschlossen und wird mit der anstehenden Gerichtspraxis die ersten Schritte ins Berufsleben wagen. Rückblickend sieht er besonders die stofflich umfangreichen Prüfungen als größte Herausforderung bei der Koordination von Spitzensport und Universität. „Als die Anforderungen so groß wurden, dass ich nicht mehr nur noch ‚nebenbei‘ lernen konnte, war das zunächst ein Schock. Da habe ich mich dann in der trainingsfreien Zeit drei, vier Wochen zum Lernen ‚eingesperrt‘.“

„Man darf nicht unterschätzen, dass das Ganze schon intensiv ist.“

Gelernt hat Daniel Müllner hauptsächlich alleine, denn Vorlesungen zu besuchen, war für ihn während der sportlichen Saison kaum möglich. Zurecht stolz ist er auf seine Erfolge während der Dualen Karriere, sowohl sportlich als auch an der Universität. Mit den Antritten bei Welt- und Europameisterschaften sowie dem prestigeträchtigen Beachvolleyball Grand Slam in Klagenfurt erfüllte er sich einen Kindheitstraum. Umso bemerkenswerter, dass er während dieser steilen Karriere seine wichtigsten Prüfungen auf Anhieb schaffte. Nach dem Ende seines Studiums betont der ehrgeizige Wiener den positiven Ausgleich. „Nur reine körperliche Bewegung oder nur geistige Anstrengung war nie etwas für mich und so hatte ich immer beides.“ Auf die Frage, welche berufliche Richtung er nun einschlagen wird, hat Daniel Müllner zwar noch keine genaue Antwort, weiß aber sehr wohl, was ihn abseits des großen Sports interessiert. „Ich könnte mir sehr gut vorstellen, für eine NGO zu arbeiten. Tier- und Umweltschutz sind Themen, die mir sehr wichtig erscheinen.“

Doch zunächst gilt es für ihn die nächste Herausforderung in Sachen Duale Karriere zu bewältigen. „Die Gerichtspraxis mit dem Training zu verbinden, wird höchstwahrscheinlich nicht einfach.“ Doch mit den Erfahrungen aus der Koordination von Sport und Studium gelingt der Berufseinstieg, im Falle von Daniel Müllner auch dual, da er seinen Sport weiterhin aktiv betreibt, gleich um einiges leichter. Anderen Athletinnen und Athleten, die sich noch mitten in ihrer dualen Laufbahn befinden, rät er, einen langfristigen Plan zu verfolgen. „Man muss sich darüber klar sein, was man möchte. Die Zeit ist ein kostbarer Faktor bei der Koordination von Sport und Ausbildung.“

Wir wünschen Daniel Müllner alles Gute für seine ersten Schritte in der „Juristerei“ und natürlich auch weiterhin viele sportliche Erfolge!

Ganz gleich, ob auch du direkt vor dem Einstig in deine nachsportliche Karriere stehst, oder gerade erst deine Ausbildung begonnen hast, wir unterstützen dich gerne bei allen Fragen rund um die duale Karriere.

Kontakt: KADA Head Office
E-Mail: office@kada.co.at
Tel.: 0662 254169

Foto: (c) GEPA pictures

Buchhalter/in beim Universitäts-Sportinstitut Wien gesucht!

Buchhalter/in beim Universitäts-Sportinstitut Wien gesucht!

Liebe/r KADAthlet/in,

besitzt du Grundkenntnisse in der Buchhaltung und möchtest im Sport- wie Universitätskontext arbeiten? Dann könnte für dich diese Stellenausschreibung interessant sein.

Beachte, die Stelle ist für 20 Stunden ausgeschrieben und auf ein Jahr begrenzt!

Nähere Information gibt es direkt bei Mag. Elisabeth Scattolin.

Viel Glück bei der Bewerbung!

LG aus Salzburg,
deine KADAs