Videopremiere: Die BRP bei KADA

Mit unserem jüngsten Videoprojekt liefern wir dir Einblicke hinter die Kulissen der Berufsreifeprüfung im Leistungssport (BRP) bei KADA. An zwei Drehtagen konnten wir vielschichtige Blickwinkel, Erfahrungen und Meinungen einfangen. Da wären Wintersport-Nachwuchshoffnungen wie Celine Öbster, Marco Dornhofer und Kathrin Stock, die aktuell BRP-Kurse bei KADA besuchen, oder die erfolgreichen BRP-Absolventinnen Laura Schöfegger (Seglen) und Olympiagewinnerin Andrea Fischbacher (Ski Alpin), die im Video ihre Eindrücke und Erinnerungen an die BRP-Zeit teilen. Und auch eine Lehrperson wollten wir zu Wort kommen lassen: Michael Illmer erzählt aus Lehrerperspektive, wie er den Unterricht für Spitzensportler*innen gestaltet.  

Gefilmt und produziert wurde das Video von ÖSV-Snowboarder und #KADAthlete Arvid Auner, der sich mit seinem Unternehmen Arvideo Media ein zweites Standbein zum Spitzensport aufgebaut hat. Darüber hinaus nimmt Arvid als Jus-Student an KADAs Studienförderprogramm SLS teil.