Kategorie: KADAthlete Stories

KADAthlete Story Stefan Erkinger (Fußball)

Stefan Erkinger konnte sich den großen Traum vom Profifußball erfüllen. Ob beim GAK, bei Kapfenberg oder später bei Austria Klagenfurt, der Grazer war bekannt dafür, seine Aufgaben als Abräumer im defensiven Mittelfeld kompromisslos zu erledigen. Schon früh in seiner Karriere erlebte Stefan Erkinger magische Momente, die er nie vergessen sollte. Im Sommer 2004 schaffte er den Sprung aus dem GAK-Nachwuchs zu den Profis. Just fand er sich im Kaderaufgebot eben jener GAK-Mannschaft wieder, die im legendären Champions League Qualifikationsrückspiel gegen den FC Liverpool einen bemerkenswerten 0:1 Auswärtssieg erringen konnte und von den beeindruckten Heimfans Standing Ovations erhielt.

Einer der schönsten Erfolge war für Stefan der Meistertitel 2007/2008 mit Kapfenberg in der zweiten Liga: „Mit diesem Titel hatte niemand gerechnet, denn eigentlich wären wir in der Vorsaison sportlich abgestiegen. Nur aufgrund des Lizenzentzugs des GAK und der Admira sind wir in der zweiten Liga verblieben. Wir starteten natürlich als Abstiegskandidat Nummer eins in die Saison. Aber entgegen aller Expertenmeinungen wurden wir drei Runden vor Schluss Meister und stiegen in die Bundesliga auf.“

Stefan Erkinger